Bleaching Gel

Zahnverfärbungen ergeben sich durch die färbende Wirkung von Nahrungs-und Genussmitteln, durch Medikamenteneinnahme – Gründe dafür gibt es viele.

Ein Großteil der geblichen bis braunen Beläge können mit der Zahnbürste entfernt werden. Doch in der Regel schafft man es nicht das ursprünglich Zahnweiß wiederherzustellen. Dagegen können Zahnaufhellungsprodukte helfen. Eines davon ist sogenannte „Bleaching Gel.“

Das Gel ist eines der bekanntesten und auch am häufigsten verwendeten Produkte für eine Zahnaufhellung.
Der Grund für die Bekanntheit ist schnell erklärt: Es kann von jeder Person selbst aufgetragen werden und das Ergebnis – weißere Zähne – ist meist schon nach wenigen Anwendungen sichtbar

Das Gel kommt für eine gewisse Zeit auf die Zähne und wird dann wieder abgetragen. Man kann das Bleaching Gel einfach wieder rausspülen oder mit einer Zahnbürste entfernen. Dieses sollte möglichst gleichmäßig verteilt werden.

Hat schon man sehr gebliche Zähne oder starke Verfärbungen, dann müssen Mittel mit Peroxidanteilen genommen werden.
Diese Bleaching Variante darf allerdings nur unter Anleitung von Ihrem Zahnarzt entsprechend aufgetragen werden.
Solange sich im Mund keine Verletzungen befinden ist Bleaching auch vollkommen unschädlich. Wirkstoffe, welche zur Anwendung kommen sind entweder Carbamidperoxid oder Wasserstoffperoxid.

Die Zähne werden durch diese Stoffe aber nicht angegriffen.

Bleaching Gel- Wie wirkt es?

Je nachdem wie Ihre Zähne aussehen kann das Gel unterschiedliche Aufhellungen erzielen. In der Regel erhellt sich der Farbton um 3 bis 6 Stufen. Bei den meisten Bleaching Produkten wird eine Farbscala mitgeliefert, wo man die Entwicklung genau verfolgen kann.

Mit einem guten Bleaching Gel bleiben die Zähne in etwa 1-3 Jahre weiß. Dies ist großteils auch von der Ernährung sowie vom Lebensstil abhängig, daher gibt es hier keine pauschale Antwort.

Zähne aufhellen mit Bleaching Gel
Zähne wirkungsvoll aufhellen – hier ein vorher/nachher Vergleich

Aber selbst wenn die Zähne nachdunkeln sollten, kann man diese jeder Zeit wieder aufhellen. Dies hat keinerlei Konsequenzen, ganz im Gegenteil. Die zweite Aufhellung geht auch wesentlich schneller als Erstere.

Viele Meschen hellen sich ihre Zähne alle paar Jahre wieder auf. Das geht schnell und unkompliziert.

Bei einem oxidativen Verfahren wird die Verfärbung durch Hinzufügung von Sauerstoff behandelt, was denselben Effekt wie das Entziehen von Sauerstoffatomen hat: weiße Zähne.

Gerade Bleaching Sets, die neu am Markt sind, beinhalten auch Lampen, die einen solchen Prozess beschleunigen sollen.

Die einfachste Methode ist das Home Bleaching Gel. Alles was man dazu braucht findet man im Internet, ganz ohne teuren Zahnarzt.

Wie bereits erwähnt ist das Bleaching Gel nicht gefährlich, da die Wirkstoffkonzentration nicht so hoch ist, wie bei den Bleachingprodukten beim Zahnarzt.
Durch die Verwendung von einem pH-neutralen Gel wird der Zahn geschützt. Zudem stärkt es zusätzlich noch den Zahnschmelz.

Bleaching mit Schiene und Gel?

Das Bleaching Gel kann auch in KOmbination mit einer Schiene verwenden. Diese Kombination gilt als eine sehr effektive Methode um die Zähne nachhaltig aufzuhellen.

Die Schiene kann entweder vom Zahnarzt passgenauangefertigt werden oder man kauft sie selbst für den Heimgebrauch.
Die Schiene deckt die Zahnreihen des gesamten Ober-und Unterkiefers ab. Sie wird mit dem Gel zum Bleachen gefüllt. Die Aufhellung stellt sich je nach dem Gel bereits wenig später nach Anwendung ein.
So hat man die volle Kontrolle, abhängig von der Tragedauer kann man die optimale Zielfarbe bestimmen.

Bleaching Gel kaufen – aber welches?

Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen. Doch welches Gel ist eigentlich das Beste?

✔ Unser Bleaching Gel Testsieger seht fest: Es ist der Whitening Pen von Superweiss. Mehr Infos über den Belaching Gel Pen.

superweiss bleaching pen

Tipp: Mit dem Sparangebot von superWeiss bekommt man den einen 2 Bleaching Gel Pen stark verbilligt!

✔ Als vergleichbarer Testsieger gilt das LDREAMAM Bleaching-Gel.

Dieses Set ist mit diversen Bleaching Gels kompatibel. Das Smartphone oder der Laptop fungieren dabei als Akku, ähnlich dem phone Bleaching von Smile Secret. Es enthält kein Wasserstoffperoxid womit auch keine Gefahr für die Zähne ausgeht. Ein LED Licht ist beim Kauf des Aufehllungs Gels ebenso enthalten.

Nr. 1
LDREAMAM Bleaching-Gel
 Preis: € 28,99 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 28. Februar 2020 um 02:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.


✔ Als Preis/Leistungssieger gilt das Xpassion Teeth Whitening Kit.

Es sorgt für rasche und natürliche Aufhellung der Zähne. Zudem werden die Zähne damit auch glänzender und glatter.

Xpassion Teeth Whitening Kit
 Preis: € 17,47 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 28. Februar 2020 um 02:46 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Neben diesen beiden Varianten gibt es auch noch das Whitify Zahnbleaching Set als Testsieger. Dieses beinhaltet ebenso eine LED-Lampe sowie eine Spritze zum Auftragen des Gels. Zudem hat es noch eine Silikon-Mundschale und eine Schablone um den Erfolg des Bleachings zu überprüfen.