Kategorie: Zahnratgeber

Zahnfarbe – Warum ist sie so wichtig?

Für die Bestimmung der Farbe der Zähne kommen gleich unterschiedliche Skalen infrage. Oftmals wird die sogenannte Vita Farbskala genutzt, die über verschiedene Nuancen verfügt, aber dazu später mehr. Häufig werden solche Tabellen Dental Bleaching Produkten beigelegt. Mit der Tabelle in der Hand stellst du dich vor den Spiegel und schaust nach, welcher Stufe deine Zähne

Gelbe Zähne ade!

Gelbe Zähne können im Alltag ein enormes Ärgernis sein. Egal ob beim Bewerbungsgespräch, beim Essen mit Kollegen im Restaurant oder im Kundenkontakt, gelbe Zähne entsprechen nicht dem Schönheitsideal und jeder wünscht sich, weiße Zähne zu haben. Gründe, sich für ein Zahn Bleaching zu entscheiden gibt es daher genug. Viele haben allerdings Angst vor gesundheitlichen Risiken

Elektrische Zahnbürste kaufen – welche ist die Richtige?

Ultraschallzahnbürste, Schallzahnbürste, Oszillierende E-Bürste… die Auswahl an elektrischen Zahnbürsten ist inzwischen beinahe unüberschaubar. Welche ist die Richtige für das Zähne putzen? Das macht die richtige Wahl natürlich umso schwerer. Wäre es da nicht am einfachsten zur Oldschool-Handzahnbürste zu greifen? Oder weisen elektrische Zahnbürsten vielleicht doch ein paar unverzichtbare Vorteile auf? Vorteile gegenüber einer herkömmlichen Zahnbürste

Was kosten Zahnimplantate?

Was ist ein Zahnimplantat? Egal, ob durch hohes Alter, Karies, Nichtanlagen oder einen Unfall – zahlreiche Menschen leiden unter einem plötzlichen  Zahnverlust. Dabei ist das ästhetische Defizit allerdings nur ein geringer Aspekt. Denn wenn man einen Zahn, aus welchen Gründen auch immer, verliert, gilt es zeitnah zu handeln, da an der Stelle der Zahnlücke der

Zahnschmerzen, was tun?

Schnelle Hilfe bei Zahnschmerzen Die meisten Schmerzarten, insbesondere die Zahnschmerzen, sind verständlicherweise sehr unangenehm. Sie kündigen sich leider nicht im Vorfeld an und können in jedem Moment auftreten, egal wo man sich gerade befindet. Wenn das Zahnweh in einem ungünstigen Moment auftritt und man gerade keinen Arzt aufsuchen kann, möchte man zumindest, dass diese für

Zahnstein selbst entfernen- so geht`s

Wie entsteht Zahnstein? Hauptsächlich entwickelt sich Zahnstein dort, wo die Mundhygiene einen Bogen macht oder schlecht erreichbar ist. Das passiert z. B. an stehenden und verwinkelten Zähnen. Selbst im Bereich der Austrittsöffnungen der Speicheldrüsen, setzt sich Zahnstein vermehrt ab, vermehrt auch im Außenbereich der hinteren Backenzähne, sowie an der Rückfront der unteren Schneidezähne. Zahnstein selbst

Professionelle Zahnreinigung

Ein Lächeln macht jeden Menschen schöner und bereitet uns Freude. Warum sollten wir uns also nicht darum so regelmäßig kümmern, wie wir lächeln und lachen sollten? Die meisten Krankenkassen empfehlen es, mindestens zweimal im Jahr zum Zahnarzt zu gehen. Neben der allgemeinen Kontrolluntersuchung empfehlen Zahnärzte meist, auch eine professionelle Zahnreinigung (kurz: PZR) machen zu lassen.

Das menschliche Gebiss – So viele Zähne hat ein Mensch

Wie ist ein Zahn aufgebaut Dem Menschen dienen die Zähne als Kauwerkzeug. Dabei können sie mit höchster Kaubelastung nach dem Abbeißen die Nahrung zerkleinern und Zermahlen und so die Vorarbeit leisten für den weiteren Verdauungsvorgang. Sie sind also sehr robust aufgebaut. Aber trotzdem reagieren sie empfindlich auf Bakterien und deren Säureangriffe. Parodontale Erkrankungen und Karies